Passus DSE für Unterkunftgeber betreffend Meldedaten / Gästekarte
Ferienappartement Rettenschöss

| Download Meldeschein |

1. Meldedaten
1.1. Meldepflicht
Sie sind nach dem österreichischen Meldegesetz verpflichtet, sich bei uns mit den in § 5 und § 10 Meldegesetz genannten Daten anzumelden. Die betrifft folgende Daten:
Name, Geburtsdatum, Geschlecht, Staatsangehörigkeit, Herkunftsland, Adresse samt Postleitzahl und – bei ausländischen Gästen – Art, Nummer, Ausstellungs-raum sowie ausstellende Behörde eines Reisedokumentes sowie das Datum der Ankunft und der Abreise.

1.2. Gästeverzeichnis

Wir werden diese Daten aufgrund der uns auferlegten gesetzlichen Verpflichtung gemäß § 19 Meldegesetz-Durchführungs-Verordnung in einem Gästeverzeichnis führen und für die Dauer von 7 (sieben) Jahren speichern, soweit sie nicht für ande-re Zwecke, die in dieser Datenschutzerklärung genannt sind, länger verarbeitet werden [Erklärung: Der Unterkunftgeber könnte diese Daten zB noch für Marketing-zwecke benötigen – die Rechtmäßigkeit ist einzeln gesondert zu prüfen].
[Nur bei elektronischen Gästeverzeichnis] Das Gästeverzeichnis wird von uns elekt-ronisch geführt, wobei wir hiezu die Daten an einen IT-Auftragsverarbeiter weiterge-leitet. Bei diesem werden die Daten lokal gespeichert. Eine Übermittlung in ein Drittland erfolgt nicht.

1.3. Weitergabe von Daten

[Bei allen] Die Datenkategorien „Ankunft“, „Abreise“ verknüpft mit Herkunftsland werden gemäß § 6 Tourismus-Statistik-Verordnung an die Gemeinde, in dem sich unser Beherbergungsbetrieb befindet, weitergleitet. Dem jeweiligen Tourismusver-band [exakte Bezeichnung einfügen], dem wir angehören, und/oder der Gemeinde sind auch aggregierte Daten über Anzahl der Nächtigungen insgesamt und der Personen, die zur Zahlung der Aufenthaltsabgabe verpflichtet sind, zu übermitteln. Dies geschieht auf Grundlage des § 19 Tiroler Aufenthaltsabgabegesetz.

1.4. Rechtsgrundlage der Verarbeitungen

Die Verarbeitungen gemäß den obigen Punkten 1.1 bis 1.3 basieren auf Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

1.5. Zusätzliche Datenübermittlung an TVB/Gemeinde

Zusätzlich leiten wir ihre Postleitzahl und ihr Geburtsjahr (in pseudonymisierter bzw. anonymisierter Form) für statistische Zwecke zur Erstellung und Auswertung von Herkunfts-und Alters-Statistiken durch den Tourismusverband an unsere Gemeinde und unseren TVB weiter. Diese Weiterleitung beruht auf Art. 6 Abs. 1 lit e (Aufgabe im öffentlichen Interesse) und lit f (überwiegende berechtigte Interessen) DSGVO. Sie können dagegen jederzeit Widerspruch, aus Gründen, die sich aus ihrer be-sonderen Situation ergeben (Art. 21 Abs 1 DSGVO), einlegen.

2. Gästekarte
2.1. Allgemeines
Sie haben die Möglichkeit, eine Gästekarte in Anspruch zu nehmen. Die Gästekarte gewährt Ihnen Vergünstigungen und/oder Leistungen bei verschiedenen Unter-nehmen in der Region (z.B. vergünstigte Eintritte). Die Gästekarte ist für den Zeit-raum Ihres Aufenthaltes bei uns gültig.

2.2. Ausstellen der Gästekarte

Die Gästekarte wird vom Unterkunftgeber nur auf Ihren Wunsch ausgestellt und ausgegeben. Sie wird je nach dem vom TVB und/oder dem Beherbergungsbetrieb eingesetztem Gästekarten-System entweder in Form
• einer elektronisch generierten Gästekarte,
• einer händisch erstellten Gästekarte oder
• des Durchschlages des Meldezettels
ausgestellt.

2.3. Verarbeitete personenbezogene Daten

Sowohl für die elektronisch generierte als auch die händisch erstellte Gästekarte werden folgende personenbezogene Daten, die aus den Meldedaten (siehe oben Punkt ermittelt 1 werden) verarbeitet:
Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Herkunftsland/Postleitzahl und Aufenthaltszeit (Ankunft/Abreise).
Wird die Gästekarte in Form des „Meldezettels“ ausgestellt, enthält dieser den Inhalt laut § 5 iVm 9 Meldegesetz (siehe dazu oben Punkt „Meldedaten“ 1.1). In diesem Fall erfolgt keine elektronische Verarbeitung zu Zwecken der Gästekarte.
Bei Verwendung der Gästekarte werden zusätzlich folgende personenbezogenen Daten verarbeitet: Daten über den Nutzungszyklus der jeweiligen Karte, Leistungs-nutzung, Buchungen, Transaktionslogging, Referenz zu den Meldedaten und Be-herbergungsbetrieb.
Die Daten sind erforderlich, um einerseits eine Identitätsfeststellung und anderer-seits die Gültigkeitsdauer der Gästekarte beim jeweiligen Leistungsträge zu ermit-teln und um die Abrechnung der Vergünstigungen zwischen Leistungserbringern, dem TVB und allenfalls den Beherbergungsbetrieben zu ermöglichen.

2.4. Rechtsgrundlage der Verarbeitungen

Die Verarbeitung der Daten für Zwecke der Gästekarte erfolgt aufgrund Ihrer Einwil-ligung (Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO).
Eine Einwilligung kann von Ihnen jederzeit mündlich gegenüber dem Unterkunft-geber oder schriftlich an die Email-Adresse [•] widerrufen werden.

2.5. Betrieb des Gästekarten-Systems

Das Gästekartensystem wird vom örtlichen Tourismusverband („TVB“) betrieben. Weiters sind örtliche Beherbergungsbetriebe und örtliche Unternehmen („Leis-tungserbringer“) beteiligt.
Die Daten, welche für die Gästekarte verarbeitet werden, werden nach 40 (vierzig) Monaten gelöscht, es sei denn, eine weitere Verarbeitung findet für andere recht-mäßige Zwecke statt (z.B. Meldewesen).

2.6. Empfänger der Daten

Die für Zwecke der Gästekarte verarbeiteten Daten erhält der örtliche TVB für Zwe-cke der Abrechnung gegenüber den Leistungserbringern und/oder Beherber-gungsbetrieben.
Die einzelnen Leistungserbringer, die aufgrund der Gästekarte vergünstigte Leis-tungen gewähren, erhalten die Daten ebenfalls, soweit Sie diesen Unternehmern gegenüber die Gästekarten-Leistungen in Anspruch nehmen.
Sie müssen zur Inanspruchnahme von Vergünstigungen die jeweilige Gästekarte, auf welcher die Daten abgebildet sind, dem Leistungserbringer vorweisen und so-mit selbst offenlegen. Der Unternehmer prüft sodann, in der Regel durch Ablesen des Barcodes auf der Gästekarte und durch Übermittlung der Barcode-Daten an unseren IT-Auftragsverarbeiter, ob diese (noch) gültig ist. Dabei werden auch per-sonenbezogenen Daten an den Unternehmer übermittelt, insbesondere auch Ihre Identitätsdaten (zur Überprüfung der Identität und des Geburtsdatums).
Sollte die Gästekarte in Form des „Meldezettels“ ausgestellt sein, prüft er die Gültig-keit anhand des Durchschlages des „Meldezettels“.

Datenschutz

Wir haben diese Datenschutzerklärung (Fassung 27.05.2018-21059958) verfasst, um Ihnen gemäß der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung zu erklären, welche Informationen wir sammeln, wie wir Daten verwenden und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher dieser Webseite haben.

Leider liegt es in der Natur der Sache, dass diese Erklärungen sehr technisch klingen, wir haben uns bei der Erstellung jedoch bemüht die wichtigsten Dinge so einfach und klar zu beschreiben.

Cookies

Unsere Website verwendet HTTP-Cookies um nutzerspezifische Daten zu speichern.
Ein Cookie ist ein kurzes Datenpaket, welches zwischen Webbrowser und Webserver ausgetauscht wird, für diese aber völlig bedeutungslos ist und erst für die Webanwendung, z. B. einen Online-Shop, eine Bedeutung erhält, etwa den Inhalt eines virtuellen Warenkorbes.
Es gibt zwei Arten von Cookies: Erstanbieter-Cookies werden von unserer Website erstellt, Drittanbieter-Cookies werden von anderen Websites (z. B. Google Analytics) erstellt.
Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies: unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen, funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen und zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.
Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen oder Cookies deaktivieren. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, am besten Sie suchen die Anleitung in Google mit dem Suchbegriff „cookies löschen chrome“ oder „cookies deaktivieren chrome“ im Falle eines Chrome Browsers oder tauschen das Wort „chrome“ gegen den Namen Ihres Browsers, z. B. edge, firefox, safari aus.
Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, d.h. diese per Browsereinstellung deaktivieren, können manche Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren.

Google Maps Datenschutzerklärung

Wir verwenden Google Maps der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite.

Durch die Nutzung der Funktionen dieser Karte werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

Google Analytics Datenschutzerklärung

Wir verwenden auf dieser Webseite Google Analytics der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Besucherdaten statistisch auszuwerten. Dabei verwendet Google Analytics zielorientierte Cookies.

Cookies von Google Analytics

  • _ga
    • Ablaufzeit: 2 Jahre
    • Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher
    • Beispielhafter Wert: GA1.2.1326744211.15221059958
  • _gid
    • Ablaufzeit: 24 Stunden
    • Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher
    • Beispielhafter Wert: GA1.2.1687193234.15221059958
  • _gat_gtag_UA_<property-id>
    • Ablaufzeit: 1 Minute
    • Verwendung: Wird zum Drosseln der Anforderungsrate verwendet. Wenn Google Analytics über den Google Tag Manager bereitgestellt wird, erhält dieser Cookie den Namen _dc_gtm_ <property-id>.
    • Beispielhafter Wert: 1

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Pseudonymisierung

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 EU-DSGVO Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Deaktivierung der Datenerfassung durch Google Analytics

Mithilfe des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) können Website-Besucher verhindern, dass Google Analytics ihre Daten verwendet.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Facebook Datenschutzerklärung

Wir verwenden auf dieser Webseite Funktionen von Facebook, einem Social Media Network der FIrma Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland.
Welche Funktionen (Soziale Plug-ins) Facebook bereitstellt, können Sie auf https://developers.facebook.com/docs/plugins/ nachlesen.
Durch den Besuch unserer Webseite können Informationen an Facebook übermittelt werden. Wenn Sie über ein Facebook-Konto verfügen, kann Facebook diese Daten Ihrem persönlichen Konto zuordnen. Sollten Sie das nicht wünschen, melden Sie sich bitte von Facebook ab.
Die Datenschutzrichtlinien, welche Informationen Facebook sammelt und wie sie diese verwenden finden Sie auf https://www.facebook.com/policy.php.

Google+ Datenschutzerklärung

Wir nutzen auf unserer Webseite Funktionen von Google+, dem Social Network der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA).

Wenn Sie die angebotenen Funktionen voll nutzen möchten, benötigen Sie ein Google Konto.

Auch bei der Nutzung der Funktionen (Google +1 Buttons, Google+ Badge, Follow button, Google+ Share button und Link, Sign-In Button, Hangout Button) ohne Google Konto werden bereits Informationen an Google übermittelt.

Wenn Sie mit Ihrem Google Konto während der Nutzung der oben angeführten Funktionen angemeldet sind, werden Ihre Daten je nach Einstellung auf https://plus.google.com/settings/ weltweit veröffentlicht und von Google gesammelt und ausgewertet.

Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator von firmenwebseiten.at in Kooperation mit shoppingberater.at

Sichern Sie sich jetzt noch einen Rabatt von 15% auf den Grundpreis!
Buchungsbestätigungen bis 31. Dezember 2018
Gültig vom 05.01.2019 bis 31.01.2019 - je nach Verfügbarkeit.

Mindestaufenthalt 4 Tage - mindestens 2-4 Personen pro Appartement - bei Direktbuchung im Ferienappartement Rettenschöss

Liebe Gäste!

Von Mai bis September können wir Ihnen jetzt einen hauseigenen E-Bike Verleih anbieten.

Für Radfahrer und Mountainbiker gibt es im Kaiserwinkl viel zu erleben. Auf 180 km gut ausgeschilderten Radwegen erleben Sie die Schönheit der Natur zu Füßen des Kaisergebirges. Umrunden Sie den Unterberg in Kössen oder entdecken Sie die schöne Moorlandschaft an der Schwemm zwischen Walchsee und Rettenschöss. Für diejenigen, die sich etwas mehr anstrengen wollen gibt es im Kaiserwinkl 125 km Mountainbiketouren, auf denen Sie Ihre Leistung unter Beweis stellen können. Oben angekommen erwarten Sie Hütten und Almen, in denen Sie sich bei einem wunderschönen Bergpanorama wieder stärken.

| Finden Sie Hier Ihre Radtouren für Fahrrad, E-Bike, Mountainbike und Rennrad |

Um einen reibungslosen Ablauf zu Garantieren bitten wir Sie, die Reservierung Ihres E-Bikes schon vor Ihrem Urlaubsantritt zu reservieren.

Die Verleihtage verstehn sich hintereinander. (Andere Vereinbarungen bitte vor Buchung beantragen)
Sonstige Ausrüstung wie Fahrradhelme, Handschuhe,.. werden nicht zur Verfügung gestellt.

 

 E-Mountainbike 

E-Mountainbike für 1-2 Tage

€ 25,- / Tag

E-Bike der Spitzenklasse

E-Mountainbike für 3-4 Tage

€ 22,- / Tag

E-Bike der Spitzenklasse

E-Mountainbike ab 5 Tage

€ 20,- / Tag

E-Bike der Spitzenklasse


Das E-Mountainbike von CONWAY EMR 529
Verschieden Größen, Bosch Antrieb bis zu 500WH, Federgabel vorne, ...

  

 E-Bike 

E-Bike für 1-2 Tage

€ 20,- / Tag

E-Bike mit komfortablen Einstieg

E-Bike für 3-4 Tage

€ 16,- / Tag

E-Bike mit komfortablen Einstieg

E-Bike ab 5 Tage

€ 14,- / Tag

E-Bike mit komfortablen Einstieg


Das E-Bike von Victoria Trekking
Verschieden Größen, Bosch Mittelmotor, Stabiler Alu-Rahmen, Hoher Fahrkomfort durch Federgabel, bis zu 130KG Zuladung (Fahrer inkl. Gepäck)

Rettenschöss, die kleine zauberhafte Gemeinde zwischen dem Kaisergebirge und dem Chiemsee, bietet zahllose Aktivitäten für Jung und Alt. Die schier grenzenlose Auswahl, an Out-, bzw. Indoor-Aktivitäten sind für alle aktiven Altersgruppen zu empfehlen.

 

 

Sehenswürdigkeiten

Der Kaiserwinkl bzw. Tirol sind immer einen Besuch Wert. Viele Einrichtungen für Gäste und lassen Sie Ihren Urlaub zu einem tollen Erlebnis werden.

Sehenswertes in der Nähe:
> Wildpark Wildbichl
> Raritätenzo Ebbs
> Freizeitarena HalloDu
> Festungsstadt Kufstein
> Festspielhaus in Erl
> Fohlenhof Ebbs
> Freizeitpark Zahmer Kaiser
> Golfplatz Walchsee
Sehenswertes als Tagesausflug:
> Kristallwelten Swarovski
> Silberbergwerk Schwaz
> Stadt Innsbruck
> Krimmler Wasserfälle
> Alpenzoo Innsbruck
> Schloss Tratzberg
> Chiemsee
> Schloss Ambrass

Unser Haus

Ein Ort zum Wohlfühlen...
Entdecke mehr...

App "RELAX"

Das mit "HÜTTENFEELING"
Entdecke mehr...

App "FAMILY"

Das "KOMFORTABLE"
Entdecke mehr...

Partnerseiten

Kaiserwinkl overSchwarzenbach Alm overSki Schule overSkiwelt overHochkoessen over

 

 Kaiserwinkl TV

 

 

Ferienappartement Rettenschöss

Hubert Mayr
Hölzlfeld 12
6347 Rettenschöss - Tirol / Österreich


Tel: +43 676 69 69 106
Mail: info@fa-rettenschoess.at

Impressum | AGB | Datenschutz | Meldewesen

© 2019 Ferienappartement Rettenschöss